Politik für Senioren


Die Stadt Augsburg stellt jährlich 61 Mio. Euro für den Bezirk Schwaben bereit. 95 % hiervon werden im Sozialbereich für Pflegebedürftige, Behinderte und psychisch Kranke eingesetzt. Stadtrat Erwin Gerblinger wird sich zukünftig im Bezirkstag von Schwaben speziell für die Belange dieser Menschen einsetzen. Im Stadtrat ist Gerblinger als Mitberichterstatter und Sprecher der CSU im Sozialausschuss engagiert. Das Thema Seniorenwohnen in allen Formen wird immer wichtiger. Die Menschen werden älter und wollen so lange wie möglich selbständig bleiben. Das unterstützen wir.


Veröffentlicht
13:29:00 28.08.2013