Blumen in der Stadt


Ja, es gibt sie, die bunten Blumenwiesen mitten in der Stadt, z.B. am Klausenberg, an der Neuburger-/Mühlhauserstraße, der Sieglindenstraße und der Wendeschleife Inninger Straße. 

Hier blühen Klatschmohn, wilder Fenchel, Schafgarbe, wilde Möhre, Flockenblume, Margeriten und viele andere Kräuter. In den nächsten Wochen gesellen sich weitere Arten hinzu. 
Diese Mischungen erfreuen nicht nur den Betrachter sondern auch die Hummeln, Bienen, Schmetterlinge und sonstige Insekten. 
Außerdem brauchen diese Flächen weniger Pflege und sind eine willkommene Abwechslung zu Rasenflächen oder Rosenbeeten. Schauen Sie doch mal vorbei an den Blumenwiesen mitten in der Stadt!
 


Veröffentlicht
13:57:00 29.07.2013