CSU- / SPD Antrag: Verlegung der Glas- und Altkleidercontainer vor der Schillerschule

Die Fraktionen von SPD und CSU stellen gemeinsam folgenden

 

Antrag:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, für die Glas- und Kleidungsammelcontainer im Kurvenbereich in der Schackstraße/ Kulturstraße vor der Schillerschule einen neuen Aufstellungsstandort auszuwählen.

 

Begründung:

 

Der Elternbeirat sowie die Schulleitung der Schillerschule in Lechhausen monieren seit längerem, dass sich im Laufe der letzten Jahre die Müll-Situation rund um die dort befindlichen Glas- und Altkleidercontainer massiv verschlimmert hat. So werden nahezu täglich neben den Containern Hausmüll, Elektroschrott, Sondermüll, Matratzen, Neonröhren, Batterien und Metallteile abgeladen. Durch die „wilde“ Müllentsorgung besteht für die Kinder eine erhebliche Unfall- und Verletzungsgefahr. Auch von der Schulleitung wurde berichtet, dass Kinder immer wieder auf die Container und abgelagerten Müll klettern.


Unterzeichner:

Margarete Heinrich
Fraktionsvorsitzende SPD

Bernd Kränzle, MdL
Fraktionsvorsitzender CSU
 

Dr. Florian Freund                                                       

Stellv. Fraktionsvorsitzender SPD

Claudia Haselmeier

Stellv. Fraktionsvorsitzende

Sieglinde Wisniewski

Stadträtin SPD

 

Johannes Hintersberger

Stadtrat, MdL, Staatssekretär CSU

 

Hüseyin Yalcin 

Stadtrat SPD

 

Klaus-Dieter Huber

Stadtrat CSU

 

Jutta Fiener

Stadträtin SPD

 

Rainer Schaal

Stadtrat CSU

 

Angela Steinecker  

Stadträtin SPD

 

Juri Heiser

Stadtrat CSU

 

Gabriele Thoma

Stadträtin SPD

 

Horst Hinterbrandner

Stadtrat CSU

 


(Original als PDF)



Veröffentlicht
15:53:00 21.02.2017